die Ostalb-Onleihe. Heimatjahre

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Heimatjahre", ein autobiografischer Dorf- und Entwicklungsroman par excellence. Ein Roman, ganz wie ihn das Leben schreibt: "menschenseelenkundig". Und spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

Autor(en) Information:

Felix Huby, bürgerlich: Eberhard Hungerbühler, 1938 in Dettenhausen bei Tübingen geboren, war bis 1979 Journalist, zuletzt beim "Spiegel". Seit 1979 freier Schriftsteller, Autor von Kinderbüchern, Kriminalromanen, Sachbüchern - und 34 Fernseh-"Tatorten" mit den Kommissaren Bienzle, Palü, Heiland, Schimanski; sowie zahlreichen TV-Serien ("Oh Gott, Herr Pfarrer", "Abenteuer Airport", "Ein Bayer auf Rügen"), 11 Theaterstücken (u. a. "Schwabenblues", "Georg Elser - allein gegen Hitler" und "Ferdinand Lassalle"). Felix Huby ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Er lebt in Berlin - und wurde u. a. ausgezeichnet mit dem "Ehrenglauser" der Autorengruppe "Das Syndikat".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können