die Ostalb-Onleihe. Detlef Bierstedt liest Douglas Preston, Lincoln Child Attack - Unsichtbarer Feind

Seitenbereiche:

Detlef Bierstedt liest Douglas Preston, Lincoln Child "Attack - Unsichtbarer Feind"
Detlef Bierstedt liest Douglas Preston, Lincoln Child "Attack - Unsichtbarer Feind"

Inhalt:

Pendergasts Schützling Corrie Swanson untersucht in der ehemaligen Silberminenstadt Roaring Forks die exhumierten Leichen von elf Minenarbeitern. Laut einem Tagebucheintrag von Arthur Conan Doyle soll ein Killer-Grizzly die Männer aufgefressen haben. Eine einzigartige Studienarbeit für die Kriminologiestudentin! Doch in dem heute exklusiven Skiort boykottiert man Corries Recherchen mit allen Mitteln. Als sie schließlich im Gefängnis landet, eilt Pendergast ihr zur Hilfe. Welches Geheimnis gilt es in Roaring Forks zu hüten? Eine verschollene Sherlock-Holmes-Geschichte scheint des Rätsels Lösung zu bergen.

Autor(en) Information:

Douglas Preston, geb. 1956 in Cambridge, Massachusetts. Nach dem Examen startete er seine Karriere beim 'American Museum of Natural History' in New York. Eines Nachts, als Preston seinen Freund Lincoln Child auf eine mitternächtliche Führung durchs Museum einlud, entstand dort die Idee zu ihrem ersten gemeinsamen Thriller 'Relic', dem viele weitere internationale Bestseller folgten. Douglas Preston schreibt auch Solo-Bücher. Er lebt mit Frau und Kindern an der US-Ostküste. Lincoln Child, geb. 1957 in Westport, Connecticut, arbeitete als Verlagslektor, Programmierer und System-Analytiker. Lincoln Child publiziert darüber hinaus auch eigene Bücher. Er lebt er mit Frau und Tochter in New Jersey.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können