die Ostalb-Onleihe. Larry Lauch zerstört die Schule

Seitenbereiche:


Inhalt:

Willkommen in der übelsten Klasse aller Zeiten! In einer Klasse, die ihre Lehrer öfter gewechselt hat, als die meisten Schüler ihre Socken. Doch als der superstrenge Vizedirex die Kontrolle übernimmt, geht es schnell bergab: Kein Gequatsche, kein Blinzeln, kein lautes Atmen mehr. Schlimmer kann es nicht werden ... Bis eines Tages ein neuer Schüler auftaucht: Riesen-Brille, Bungee-Knochen, mysteriöse Rülpseritis. Ein Junge wie kein anderer. Ein Junge namens LARRY LAUCH. Er ist komisch, extrem elastisch und er verändert ALLES ...

Autor(en) Information:

In der Schule gab's für Mick Elliott haufenweise Ärger, weil er im Unterricht immer eklige Bilder malte. Jetzt wird er sogar dafür bezahlt, dass er witzig-abgedrehte Geschichten schreibt und malt (was die Tatsache wieder wettmacht, dass er nun alt und schrumpelig ist). Die meiste Zeit seines Erwachsenenlebens hat Mick als TV-Produzent für Nickelodeon gearbeitet. Mit großem Vergnügen besucht Mick Schulen, um über das Schreiben, Illustrieren und darüber zu reden, was man tun kann, wenn man aus Versehen in der Klasse einen fahren lässt."

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können