die Ostalb-Onleihe. Was sich neckt, das küsst sich

Seitenbereiche:


Inhalt:

Heidi hat genug von reichen Männern, die meinen, sie über den Tisch ziehen zu können. Sie und ihr Großvater haben auf der Castle Ranch endlich ein Zuhause gefunden, und das wird sie sich von niemandem wegnehmen lassen. Da kann Rafe sich auf den Kopf stellen. Oder nackt unter ihre Dusche. Wobei Letzteres ihren Entschluss, ihn auf ewig zu hassen, ganz schön ins Wanken bringt . Wegen eines Grundstückstreits muss Rafe Stryker in seine alte Heimat zurückkehren. Dabei hatte er geschworen, nie wieder einen Fuß nach Fool's Gold zu setzen. Dann tritt er seiner Gegnerin gegenüber. Sie ist stur, dickköpfig, blond - und unglaublich sexy. Je länger er mit ihr zusammen ist, desto verlockender kommt Rafe das Leben auf dem Land auf einmal vor.

Autor(en) Information:

Susan Mallery sprudelt nur so vor Ideen und schreibt Romane im Drei-Monats-Takt. Bislang veröffentlichte sie über einhundert Romances, die regelmäßig Publikum und Kritiker begeistern. Kein Wunder, überzeugen ihre humorvollen Familiengeschichten doch mit großen Gefühlen und außergewöhnlichen Charakteren, die noch lange in der Fantasie der Leser weiterleben. Da ihr Abschluss in Buchhaltung nicht sehr hilfreich für ihre Arbeit als Autorin war, machte sie auch noch ihren Master in Populärliteratur. Susan ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann in Seattle, wo exzentrische Anwandlungen eines Autors als normal angesehen werden. Sie hat einen Stiefsohn, einen Hund und zwei Katzen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können